Schulstiftung der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck

Schulentwicklung

In der Melanchthon-Schule gibt es eine Gruppe von Personen aus Schulleitung und Kollegium, die sich intensiv mit Fragen der Schulentwicklung befasst. Zu den Sitzungen dieser Arbeitsgruppe gehört auch eine Klausurtagung in der Kirchlichen Fort- und Ausbildungsstätte der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck in Kassel – Wilhelmshöhe. Für diese Tagung wurde die Übernahme der Kosten beantragt und vom Stiftungsvorstand zugesagt.

Sowohl die Melanchthon-Schule als auch die Katharina-von-Bora-Schule haben im Jahr 2011 eine Fortbildung zum Thema Schulentwicklung beantragt. An der „kleinen“ Katharina-von-Bora-Schule wird das ganze Team an dieser Fortbildung teilnehmen, an der Melanchthon-Schule ist es eine Arbeitsgruppe, die schon seit einiger Zeit kontinuierlich an diesem Thema arbeitet. Die Schulstiftung hat diese Anträge gern unterstützt.